Die Zukunft den Kindern!

 

Die Zukunft den Kindern!
Die Zukunft den Kindern!
Die Zukunft den Kindern!
Die Zukunft den Kindern!
Die Zukunft den Kindern!
Die Zukunft den Kindern!
Die Zukunft den Kindern!
Die Zukunft den Kindern!

 

Sie sind wieder da: Unsere Zukunftsboxen! Ab 9. Dezember 2015 stehen die Boxen wieder in den verschiedenen Einrichtungen und Geschäften in Mittweida und bieten Euch die Möglichkeit, Eure Ideen und Themen für die Mittweida im Jahr 2030 einzubringen!

Doch dieses Mal geht insbesondere auch um Kinder und Jugendliche: „Wir haben uns gefragt, welche Gedanken sich junge und jüngste Menschen über ihre Stadt machen. In Zukunft sind sie diejenigen, die die Stadt prägen – so nähern wir uns weiter einer Vorstellung davon an, wie Mittweida aussehen könnte und welche Themen voraussichtlich noch wichtiger werden“, erklären die wissenschaftlichen Leiter der Zukunftsstadt Mittweida, Frau Prof. Dr. Tamara Huhle und Herr Prof. Dr.-Ing. Jan Schaaf.

Kinder entdecken die Zukunft ihrer Stadt

Deshalb werden die Boxen erstmals nicht nur an öffentlichen Plätzen und in Geschäften stehen, sondern auch aktiv im Unterricht eingebunden: In den nächsten Wochen besuchen Mitarbeiter des Projekts Grundschulen, Oberschulen, Berufsschulen und Kitas, um mit altersgerechten Methoden gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen eine positive Zukunft zu entwerfen. So ist unter anderem geplant, auf dem Schulhof der Pestalozzi-Grundschule im Januar 2016 eine Zeitkapsel zu vergraben, die von den nächsten Kindergenerationen in 15 Jahren wiederentdeckt werden kann. An der Aktion nehmen bis Ende Januar 2016 voraussichtlich folgende Einrichtungen teil:

Bei der ersten Aktion im Herbst 2015 wurden bereits rund 100 Karten eingeworfen, wobei insbesondere die Themenfelder „Hallenbad“, „Erfolgreiche Integration von Flüchtlingen“, „Leerstand und Sauberkeit“ sowie die Arbeitsmarktsituation thematisiert wurden.

Alle Standorte der Zukunftsboxen

Teile diesen Beitrag

Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen