Zeit fürs Grüne


Neues Thema: Energie & Umwelt
Ab 1. April 2016
Diskutieren und informieren

Ab 1. April drehen sich die Kanäle der Zukunftsstadt rund um die Themen „Energie“ und Umwelt

Wasserkraftwerke, Solargaragen, großzügige Parks und wunderbare Naherholung: Mittweida bietet weitaus mehr „grünes“ Potential, als man auf den ersten Blick erkennt. Auch die Hochschule Mittweida forscht bereits seit Jahren an effizienteren Gebäuden, intelligenter Energiemessung und Elektromobilität. Bevor sich Mittweida also für die zweite Phase des Bundeswettbewerbs „Zukunftsstadt“ bewirbt, wollen wir mit Euch der Frage auf den Grund gehen: Wie nachhaltig und umweltbewusst ist Mittweida wirklich? Und wie grün müsste es sein?

Nach der erfolgreichen ersten Phase, bei der wir uns über alle Themen unterhalten haben, die Euch bewegen, wollen wir jetzt mehr in die Tiefe gehen: Euch über Energie- und Umweltthemen informieren, praktische Tipps geben, Eure Ideen und Meinungen diskutieren und so die Zukunft Mittweidas gesünder, nachhaltiger und lebenswerter gestalten.

Unterthemen

1. Energie zuhause: Woher kommt der Strom in Mittweida? Was verbraucht Strom in Haus und Hof? Ist alternative Energie wirklich teurer? Was kann man für Nachhaltigkeit zuhause selbst tun?
2. Umwelt, Landwirtschaft, Naherholung und Tiere: Wie pflegen wir unsere Parks? Was passiert mit dem Müll in Mittweida? Wie geht es den Tieren in der Großen Kreisstadt?
3. Energie in Unternehmen: Wie steht es bei den Mittweidaer Unternehmen um das Thema Energie sparen? Welche setzen auf grüne Energie? Und wie wichtig ist das den Arbeitnehmern und Kunden?
4. Mobilität: Sind Elektromobil und autonomes Fahren auch in Mittweida die Zukunft? Wie steht es um Rad- und Fußwege? Wie wird der öffentliche Nahverkehr aussehen? Und: Brauchen wir wirklich immer mehr Parkplätze?

Um mit Euch über all diese Themen zu sprechen, werden wir auch in Zukunft viele Inhalte hier und auf Facebook mit Euch teilen. Und vielleicht auch noch an anderen Stellen in der Stadt? Bleibt aufmerksam und uns gewogen, denn: Mittweida lohnt sich!

Teile diesen Beitrag

Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen